aktuelles Hygienekonzept


Download
Hyienekonzept für Salsa OnStage Tanzstudio
Hygienekonzept Haagerstr.10a Juni 2021.p
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

HYGIENEKONZEPT 

 

SALSA ONSTAGE STUDIO

HAAGERSTR.10a

8167 MÜNCHEN

Stand. 30.05.2021

 

Grundlage für das Hygienekonzept ist die Dreizehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV) vom 05. Juni 2021

 

 

Allgemeine Schutz & Hygiene Regeln

 

• Der Aufenthalt in den Räumlichkeiten ist nur für gesunde Besucher erlaubt. Bei coronaspezifischen Sympto- men bitte unbedingt zu Hause bleiben. Sollten diese Symptome während des Aufenthalts auftreten bitte die Tanzlehrer informieren und den Aufenthalt abbrechen.

Paare bilden beim Tanzen eine Hygienegemeinschaft. Der Mindestabstand von 1,50 m zwischen Paaren muss eingehalten werden. Partnerwechsel ist noch nicht möglich.

• Auf allen Laufwegen und beim Aufenthalt in den Toiletten gilt Maskenpflicht. An der Tanzfläche kann ohne Maske getanzt werden.

• Die allgemeinen Hygieneregeln, wie Husten oder Niesen in die Armbeuge, Vermeidung von physi- schen Kontakt, Händewaschen mit Seife sind bitte zu beachten. Desinfektionsmittel stehen selbstverständlich bereit.

     

Kommen & Gehen

 

• Generell ist die Maskenpflicht in den Fluren, Toiletten und bis zur Tanzfläche zu beachten.

  • Zu den Kursen bitte pünktlich kommen um Staus zwischen den Kursen in den Fluren und der Garderobe zu vermeiden.

• An der Garderobe Schuhe wechseln, Oberbekleidung ablegen und alles mit in den Tanz-

raum nehmen.

• Am Eingang wird euch von dem Tanzlehrer ein Platz zugewiesen.

• Beim Gehen Schuhe am Platz wechseln, Oberbekleidung anziehen, Maske anlegen und bitte möglichst zügig, um Staus zu vermeiden, das Gebäude verlassen.

 

Abstandsregeln

 

Während des Aufenthalts in unseren Räumen ist die Mindestabstandsregel von 1,5 Metern zwischen Personen bzw. Paaren auf allen Flächen einschließlich der Sanitäranlagen und Umkleiden sowie beim Betreten und Verlassen unserer Räume einzuhalten. Die Nichteinhaltung der Mindestabstandsregel von 1,5 Metern ist nur den Personen gestattet, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung nicht gilt, z.B. Personen des eigenen Hausstands und Paare in einer festen Tanzpartnerschaft (Hygienegemeinschaft).

 

Schutzmasken

 

In unseren Räumen ist von allen Personen eine FFP2 Maske zu tragen, nur während des Trainings auf der Tanzfläche kann darauf verzichtet werden. Wird die Tanzfläche verlassen, z.B. um die Sanitärräume oder Umkleiden aufzusuchen, ist die FFP-2 Maske wieder aufzusetzen.

Für das Mitbringen der FFP2 Maske ist jeder selbst verantwortlich.

 

Lüftung und Pausen

 

• Lüftungspausen finden in regelmäßigen Abständen statt.

  • Nach 90 Minuten im Kursbetrieb
  • Je nach Witterung sind auch während des Betriebs so viele Fenster wie möglich geöffnet zu halten.

 

Toiletten und Reinigung

 

• Bitte die Herren-Toilette immer nur einzeln betreten und in den Damen-Toiletten den

Mindestabstandes (1,50 m) einhalten. Staus und Warteschlangen bitte vermeiden!

• Toiletten und oft beanspruchte Kontaktflächen werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

 

 

 

Wir freuen uns sehr auf Euch und wünschen Euch viel Freude und entspanntes Tanzen in unseren Räumen!