KURSSYSTEM


 Tanzlevel Einschätzung: 

Bachata Beginner Kurs:

 

Keine bis geringe Vorkenntnisse

Die Beginner Kurse sind aufbauend (1-2-3)

 

3 aufbauende Module, die monatlich vermittelt werden

Wichtige Grundlagen aus den Stilrichtungen Dominican, Sensual & Fusion

 

Beginner 1: Keine bis geringe Vorkenntnisse (Fusion Basics)

Beginner 2: Grundkenntnisse vorhanden (Fusion -Dominican Basics)

Beginner 3: gute Grundkenntnisse vorhanden (Sensual Basics)

 

 

Bachata Intermediate 1:

3-9 Monate Tanzerfahrung

6 Schwerpunkte, die jeweils monatlich vermittelt werden

 

Leading & Following (Januar & Juli)

Lanzadas (Februar & August)

Waves (März & September)

Bodyisolation (April & Oktober)

Open Leading (Mai & November)

Fusion - Dominican (Juni & Dezember)

 

Bachata Intermediate 2:

6-9 Monate Bachta Tanzerfahrung

6 Schwerpunkte, die jeweils monatlich vermittelt werden

 

Complex Bodyisolation (Januar & Juli)

Flicks & Dips (Februar & August)

Turns & Slides (März & September)

Fusion (April & Oktober)

Complex Waves (Mai & November)

Musicality (Juni & Dezember)

 

 

Bachata Advanced: 

brandaktuelle internationale Schritt, Bodymoves & Figurenkombinationen 

Nur auf Empfehlung der Tanzlehrer oder vorheriger Einstufung oder via Video